FAQ für de.rec.musik.machen: Welche Tasteninstrumente gibt es überhaupt und wo sind die Unterschiede?

Welche Tasteninstrumente gibt es überhaupt und wo sind die Unterschiede?

Auch wenn viele Instrumente Tasten haben, ist ihre Art der Tonerzeugung doch sehr sehr unterschiedlich. Wenn jemand Klavier spielen kann, heißt das daher noch lange nicht, daß er mit einem Akkordeon oder einer Wurlitzerorgel zurechtkommt!

Matthias Warkus hat eine kurze Übersicht über die wichtigsten Instrumente verfasst:

(Anmerkung: Mit „Pedal“ sind Pedale zur Tonerzeugung wie etwa bei der Hammond gemeint, nicht etwa Pedale wie beim Klavier.)

Cembalo:

Virginal

Spinett

Clavichord

Klavier (Pianoforte)

Flügel

(Wand)Klavier (Pianino, „upright piano“)

Celesta

Fender-Rhodes E-Piano

Wurlitzer E-Piano

Orgel

Hammond-Orgel

Combo-Orgel

Hohner Clavinet

Akkordeon

Melodica

Harmonium

Mellotron

Projectron

Telharmonium

Begleitautomatik vs. Arpeggiator

Eine Begleitautomatik spielt vorgefertigte Begleitmuster ab, wird durch Anschlagen von Akkorden oder sogar bloß einzelnen Tasten auf die jeweiligen Harmonien geschaltet und kann auf Tasterdruck hin Intros, Fill-ins und Endings produzieren.

Weitere (elektronische) Tasteninstrumente siehe unter Keys, Synth & MIDI.